Ich arbeite seit dem Jahr 1986 als selbständiger Rechtsanwalt in meiner eigenen Rechtsanwaltskanzlei in 1070 Wien, Neubaugasse 66 (Neubauhof). Ich setze mich dafür ein, dass meine Klienten ihre Rechte durchsetzen und dabei bestmöglich vertreten sind.

Meine Rechtsanwaltskanzlei hat folgende Schwerpunkte:

 Ich führe eine sogenannte Allgemeinkanzlei (vergleichbar mit einem praktischen Arzt). Ich war Assistent am Zivilrechtsinstitut der Universität Wien, habe die Anwaltsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg abgelegt und war an der Akademie der Rechtsanwaltskammer Wien Vortragender bei Seminaren im Zivilprozessrecht. Mit meiner mehr als dreißigjährigen Berufserfahrung berate und vertrete ich laufend bei Schadenersatz- und Gewährleistungsfällen, im Immobilienbereich und im Vertragsrecht, bei Verkehrsunfällen, Erbrecht, Familienrecht und unterschiedlichen Verwaltungsverfahren.

 Eine Spezialisierung besteht seit mehr als dreißig Jahren für das Immobilien- und Wohnrecht. Ich vertrete bei Kaufverträgen und deren Abwicklung sowie im Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Liegenschaftsrecht.

 Ich vertrete auch in Strafsachen. Ich habe im Jahr 1986 gemeinsam mit einem Richter des Obersten Gerichtshofes das im Manz-Verlag erschienene Buch „Hager-Meller, Nichtigkeitsbeschwerde und Berufung“ verfasst, das als das Standardwerk in diesem Rechtsgebiet im Jahr 2016 bereits in der vierten Auflage erschien.

 Durch meine jahrzehntelange Berufspraxis verfüge ich über viele Kontakte zu Richtern, Behörden und Sachverständigen. Diese Erfahrung hilft bei der Festlegung der Strategie, damit Sie zu Ihrem Recht kommen und Ihre Zielsetzungen erreichen.
Datenschutzerklärung